LOSUNG DES TAGES

Ich will in der Wüste Wasser und in der Einöde Ströme geben, zu tränken mein Volk, meine Auserwählten.

Jesaja 43,20

mehr

header_gemeindeleben222

losungdesjahers ldj18

Leitsätze

leitsaetze

Kalender

Dezember 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Kontakt

gemeindebuero

Sabine Ambos ist die Solistin der anstehenden Kammermusik in der von der Evangelischen Kirchengemeinde Bergen-Enkheim sabine ambos alexander paul englertausgerichteten Konzertreihe 'neun-x-neu', das am Sonntag, 17. Juni, in der Evangelischen Kirche Bergen stattfindet.

Für ihr Programm hat die virtuose Blockflötistin unter dem Titel "LUNA - Mondflöte"  Werke von Diana Cemeryte, Sophie Youjung Lee, Jiyoung Kang und Walter Mays im Gepäck.
Die in Wiesbaden geborene Blockflötistin Sabine Ambos erhielt für ihr virtuoses und ausdrucksstarkes Spiel Auszeichnungen wie den Lenzewski-Preis der Frankfurter Musikhochschule,verbunden mit dem Sonderpreis für die Interpretation Neuer Musik, sowie mit dem Ensemble Mediolanum den internationalen „Prelude Classical Music Award 2007“ für ihre Einspielung A Flauto e Basso des barocken Komponisten Roberto Valentini. Sie wurde zu Konzerten und CD-Produktionen im In- und Ausland eingeladen: Rheingau Musik Festival, Alte Oper Frankfurt, Berliner Philharmonie, nach Barcelona, Brüssel, Tiflis und zum Goethe-Institut New York.
Ihr Studium führte sie als Jungstudentin zu Prof. Michael Schneider nach Frankfurt, wo sie ihr Diplomkonzert „mit Auszeichnung“ ablegte und mit dem Konzertexamen abschloss, sowie mit Stipendien des DAAD und der Studienstiftung des deutschen Volkes zu Pedro Memelsdorff nach Mailand. Sabine Ambos war von 2002 bis 2012 Dozentin der Frankfurter Musikhochschule und dabei mehrere Jahre Künstlerische Leiterin von Yehudi Menuhin Live Music Now Frankfurt. Seit 2010 wird sie regelmäßig als Blockflötistin bei vielbeachteten Produktionen der Oper Frankfurt und Konzerten des Mutare Ensembles engagiert.
Das Flötenkonzert mit Sabine Ambos beginnt am Sonntag, 17. Juni 2018, um 17 Uhr in der Berger Kirche (Am Königshof 3-5, 60388 Frankfurt) - der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.
Text: Wolfgang Runkel

Bild: Alexander Paul Englert