LOSUNG DES TAGES

Wo ist ein Gott im Himmel und auf Erden, der es deinen Werken und deiner Macht gleichtun könnte?

5. Mose 3,24

mehr

platz_brief

 

„...Er kommt mit Engeln und himmlischen Heerscharen. Ein Getöse muss das wohl gewesen sein in jener Nacht: der Himmel angefüllt mit himmlischen Lobliedern, die Erde angefüllt mit aufgeregten Menschen: Gott kommt. ...Und wie er kommt....aber ganz anders, als viele sich das wohl nach den Ankündigungen Gottes vorgestellt hatten"

  Weiter zum Brief zu Weihnachten 2019
  Brief von Pfrin Kathrin Fuchs

 

losungdesjahers

Leitsätze

leitsaetze

Kalender

Januar 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Kontakt

gemeindebuero

Felix Ponizy ist der Solist des anstehenden Orgelkonzertes in unserer Veranstaltungsreihe 'neun-x-neu', das am Sonntag, 6. Oktober, zum Abschluss des Erntedankfestes in der Laurentiuskirche in Enkheim stattfindet.

 

Für sein Programm an der Laurentiusorgel aus der Werkstatt des renommierten Marburger Orgelbaumeisters Gerald Woehl hat der an der Einhard-Basilika in Seligenstadt als Regionalkantor wirkende Organist ein epochenübergreifenes Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach, Francois Couperin, César Franck, Max Reger sowie eigenen Improvisationen zusammengestellt, um den enormen Farbenreichtum des 2012 eingeweihten Instrumentes quer durch die Epochen stilgerecht auszuloten.

 

 

Max Reger (1873–1916)
Toccata d-moll (Op. 59)

 

Improvisation über
"Vater unser im Himmelreich"
"Wie schön leuchtet der Morgenstern"

 

Francois Couperin (1668–1733)
Messe pour les paroisses
Offertoire

 

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Triosonate Es-Dur (BWV 525)

 

César Franck (1822–1890)
Choral No. II

 

Johann Sebastian Bach
Toccata und Fuge d-Moll (BWV 565)

 


Felix Ponizy studierte katholische Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main und legte 2014 das A-Examen ab. Ein Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes ermöglichte ihm das Studium an der mdw -Wien. Prägend waren während des Studiums der Unterricht bei Prof. Martin Lücker, Prof. Gerd Wachowski, Prof. Matin Haselböck, Prof. Johannes Ebenbauer sowie Prof. Winfried Toll. Von 2011 bis 2016 war er als Kirchenmusiker der Dompfarrei Frankfurt an der Domsingschule tätig. Felix Ponizy ist Dozent an der Kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte Schlüchtern. Seit Februar 2017 ist er Regionalkantor an der Basilika Seligenstadt.

 

Das Orgelkonzert mit Felix Ponizy beginnt am Sonntag, 6. Oktober, um 17 Uhr in der Laurentiuskirche Enkheim (Laurentiusstraße 1, 60388 Frankfurt Bergen-Enkheim).

 

Einlass ist um 16:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

 

 

 

Aktuelle News & Meldungen

Fröhliche Weihnachten
- Montag, 23. Dezember 2019

Ihnen allen, wo immer Sie auch gerade sein mögen, was Sie bewegt, welche Sorgen oder Freuden Sie bei sich tragen, allen Gemeindegliedern und ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und...


Weiterlesen ...
Ökumenisches Weihnachtskonzert in der Laurentiuskirche (So, 29. Dezember)
- Montag, 16. Dezember 2019

Alle zwei Jahre finden sich seit über 44 Jahren Musiker und musikalische Gruppen der Evangelischen und der Katholischen Kirchengemeinde in Bergen-Enkheim zusammen, um in weihnachtlicher Stimmung...


Weiterlesen ...
Christmas-Gospelkonzert in der Laurentiuskirche Enkheim (Sa, 14. Dezember)
- Freitag, 13. Dezember 2019

Für Samstag, 14. Dezember, laden wir herzlich zum weihnachtlichen Gospelkonzert in die Enkheimer Laurentiuskirche ein:

 

 

 

Das Christmas-Gospelkonzert mit dem "Voices of hope"-Gospelchor und...


Weiterlesen ...
'neun-x-neu'-Abschiedskonzert: Weicht, ihr Trauergeister (So, 24. November)
- Samstag, 23. November 2019

Der November ist geprägt von grauen Farben und trägt aufgrund der zahlreichen Anlässe des Totengedenkens auch die Bezeichnung Trauermonat. Das Vokalensemble Cantemus aber will unter Leitung seines...


Weiterlesen ...
Reformationsgottesdienst und Einführung des neuen Kirchenvorstands
- Sonntag, 27. Oktober 2019

Wir laden herzlich zum Einführungsgottesdienst des neuen Kirchenvorstands am 31. Oktober 2019 um 19 Uhr in die evangelische Kirche zu Bergen ein.

Die Geistlichen der Gemeinde, der Posaunenchor...


Weiterlesen ...

Unsere Kirchenbeide_kirchen

Eine Besonderheit unserer Evangelischen Kirchengemeinde in Bergen-Enkheim sind die beiden Kirchen:
Die Laurentiuskirche in Enkheim und unsere Laurentiuskirche in Bergen.
Beide Kirchen haben ihren eigenen Charakter. Die eine ist unsere Klangkirche, die andere unsere Wortkirche.

Erfahren Sie mehr über unsere Kirchen...