LOSUNG DES TAGES

Ich will in der Wüste Wasser und in der Einöde Ströme geben, zu tränken mein Volk, meine Auserwählten.

Jesaja 43,20

mehr

header_gemeindeleben222

losungdesjahers ldj18

Leitsätze

leitsaetze

Kalender

Dezember 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Kontakt

gemeindebuero

Die Instrumente der Evang. Kirchengemeinde Bergen-Enkheim

Wir haben wunderschöne Instrumente in unserer Gemeinde, besonders kann man unsere Orgeln hervorherben. Dies ist ein Mustertext und wird später nachgereicht.


orgel_kirche_bergenDie Orgel der Evangelischen Kirche in Bergen

Disposition
Steinmeyer, Oettingen, 1967, op. 2184 - 2 Manuale und Pedal
Manuale: C – g’’’ (56 Töne) - Pedal: C – f’ (30 Töne), co unter c’
Renovierung durch Andreas Schmidt Orgelbau, Gelnhausen, 1998/99

1 Koppel II/I
2 Koppel II/P
3 Koppel I/P
Pedal
4 Subbaß 16’
.....

-> weitere Infos zu unserer Orgel in der Berger Kirche




woehl orgel enkheim-2Die neue Woehl-Orgel der Laurentiuskirche in Enkheim

Disposition der neuen Laurentius-Orgel von Gerald Woehl (II/36)
I. Hauptwerk (C-a3) (14)
1. Bordun 16'
2. Principal 8' im Prospekt
3. Bordun 8' im Baß aus Bourdon 16'
4. Viola da Gambe 8'
5. Flöte 8'
16. Octave 4'
7. Viola d'amour 4'1 ab f1 überblasend

-> weitere Infos zur Laurentiusorgel



truhenorgelDie Truhenorgel (8', 4', 2') von Gerhard Schütze, Heidelberg, 1993

Neuentwicklung nach historischen Vorbildern

Gedackt 8’, offene Flöte 4’ (Baßoktave gedackt), Holzprinzipal 2’ (weite Mensur, hoher Aufschnitt, dünnwandig)
alle Pfeifen sind im Gehäuse untergebracht und sprechen ins Gehäuse hinein, um eine optimale Klangmischung zu erzielen.
einarmige Stechermechanik

geringer Winddruck (68 mm WS) ermöglicht Beeinflussung des Tones durch den Anschlag
Mensuren besonders geeignet zum Verschmelzen mit Instrumenten (Continuo-Spiel)

-> weitere Infos zur Truhenorgel