LOSUNG DES TAGES

Zur letzten Zeit wird kein Volk wider das andere das Schwert erheben, und sie werden hinfort nicht mehr lernen, Krieg zu führen.

Jesaja 2,2.4

mehr

header_gemeindeleben222

losungdesjahers

Leitsätze

leitsaetze

Kalender

April 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Kontakt

gemeindebuero

2018-plakat-ferienspieleFerienspiele 2019 "Super"-Helden! 


Liebe Eltern! Liebe Kinder!

 

Wir wollen in den Sommerferien bei den Ferienspielen mit Kindern auf die Suche nach wahren „Super“-helden gehen. Wir möchten herausfinden welche „Super“-helden es gibt, wie sie aussehen und welche Eigenschaften die jeweiligen Superhelden auszeichnen. Spielerisch wollen wir in Erfahrung bringen welcher „Super“-held uns am Nächsten ist und in welcher „Super“-helden Rolle wir uns am liebsten sehen würden - oder können wir am Ende ohnehin an vielen Stellen des Alltags selbst „kleine“ „Super“-helden sein? Gemeinsam wollen wir das herauskriegen! Wir freuen uns schon darauf!!!

Mit zu unserem Programm gehören natürlich auch Ausflüge!!!


Die Ferienspiele finden statt:

im Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Laurentiusstr. 2

Wir treffen uns dort vom 1. - 12. Juli 2019
Montag - Freitag von 9:00 - neu! 16:00 Uhr.


Wir bieten wie letztes Jahr bei Bedarf sowohl ab 8:00 Uhr eine Früh- als auch nach 16:00 Uhr eine Nachbetreuung an.

*Ausnahmen sind die Ausflugstage und Eventhighlights!!!*
Für die haben wir etwas mehr Zeit oder sogar die Nacht mit eingeplant.
Infos dazu gibt es kurz vor den Ferienspielen.

Wir erheben einen Teilnahmebeitrag von 150,- Euro, für Geschwister je Kind 145,- Euro, bei mehr als zwei Geschwistern je Kind 140,-Euro.
Den Teilnahmebeitrag mit der Anmeldung (bitte ausgefüllt und unterschrieben) abgeben bis spätestens 07. Juni 2019 

 -> Download Anmeldeformular & Infos Ferienspiele 2019

 

Gemeindebüro:

Evangelische Kirchengemeinde Bergen-Enkheim

Laurentiusstr.2.

Den Teilnahmebeitrag nach Abgabe der Anmeldung bitte überweisen an: 
 
 Kirchenkreisamt Hanau; Sparkasse Hanau
IBAN:DE62506500230000050351 - BIC:HELADEF1HAN
Verwendungszweck: Bergen-Enkheim Ferienspiele 2019

 

Infos bei Gaby Wieser, Laurentiusstrasse 2, Tel: 06109 / 50 78 26

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns auf Euch Alle und alle zu bestehenden Abenteuer!!! 


Gaby Wieser und das Ferienspielteam

-> Download Anmeldeformular Ferienspiele 2019

 


ALLGEMEINE INFOS ZU UNSEREN FERIENSPIELE

Das Angebot „Ferienspiele“ unserer Kirchengemeinde richtet sich an Kinder, die bereits in der Schule sind. Angesprochen ist die Altersgruppe zwischen 6/7Jahren bis 11/12 Jahre also 1./2. bis einschließlich 5./6.Schuljahr.

Die Ferienspiele finden  in den ersten zwei Wochen der  Sommerferien, 10 Tage lang, im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Laurentiusstr. 2, oder im Gemeindezentrum Bergen, Am Königshof 5, statt.

Für besondere thematische Zusammenhänge kann der Ort auch ein anderer sein (z.B. für Naturerfahrungen der Wald) das wird den Eltern dann in besonderen Informationsbriefen vor Beginn der Ferienspiele mitgeteilt.

Das Angebot ist ein Tagesangebot, das täglich um 9.00 Uhr beginnt und um 15.00 Uhr endet. Ein Mittagessen ist Bestandteil des Programms.

Fester Bestandteil der Ferienspiele sind  ebenfalls 2 Ausflüge, einer davon meistens auf das Thema bezogen, soweit das möglich ist, der zweite meist vorwiegend dem Spaß und dem reinen Freizeitvergnügen gewidmet

Die Ausflüge sind in das Programm integriert: Genaue Informationen, wann die Ausflüge stattfinden,  werden in einem Informationsbrief an die Eltern kurz vor den Ferienspielen bekannt gegeben.



ORGANISATORISCHES

Die Teilnehmerzahl liegt in der Regel zwischen 30 und 50 Kindern, sie  richtet sich nach der Zahl der Mitarbeiter, die sich ehrenamtlich engagieren und meist Jugendliche ( im Alter zwischen 13/14 – 27 Jahren) aus der Gemeindearbeit sind, nach dem Thema und der Größe des Veranstaltungsortes (Dietrich-Bonhoeffer-Haus eher mehr, Gemeindezentrum Bergen eher weniger Anmeldungen).

Das Ferienspielprogramm hat immer einen Spannungsbogen vom Kennen lernen untereinander und der Umgebung in der es stattfindet, über thematisch inhaltliche Erlebnis -und Lernangebote, bei denen besondere Schwerpunkte auf kreativen und spielerischen Elementen liegen, bis hin zum Abschlussfest, das den Eltern am Ende ermöglicht ein wenig dessen mitzuerleben, was die Kinder 10 Tage zusammen erlebt und entwickelt haben.


Es empfiehlt sich die Kinder für die gesamte Dauer der Ferienspiele anzumelden, da sonst wichtige Teile fehlen.