LOSUNG DES TAGES

Wer Dank opfert, der preiset mich, und da ist der Weg, dass ich ihm zeige das Heil Gottes.

Psalm 50,23

mehr

header_aktuelles

losungdesjahers ldj18

Leitsätze

leitsaetze

Kalender

November 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Kontakt

gemeindebuero

Am Samstag, den 17. November, dreht sich von 10.00 – 14.00 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum in Bergen (Am Königshof 5) alles um diese Person und seinen Begleiter: Elia ist für seine Weissagungen berühmt, eine Machtprobe mit dem König Ahab scheut er nicht und diese wird für Elia zur Mutprobe. Auch wird berichtet, dass er einen zotteligen Fellmantel trug und Vieles mehr. Wenn du neugierig auf die Geschichten von Elia bist, dann freuen wir uns auf dein Kommen. Eingeladen sind alle Kinder ab 5 Jahren. Zur Stärkung gibt es ein warmes Mittagessen. Für eine bessere Planung freuen wir uns über eine Anmeldung im Gemeindebüro bei Frau Anna Kneipp (21910) oder Diakonin Ute Gerhold-Roller (23616). Gerne können die Kinder auch spontan vorbeikommen.
Die ganze Gemeinde, Freunde und die Familien der Kinder sind zum Gottesdienst für Kinder und Erwachsene am Sonntag, den 18.11.2018 um 10:45 Uhr in die Berger Kirche eingeladen. Diesen Gottesdienst gestalten die Kinder und das Team des Kindergottesdiensttages.
Wir freuen uns auf dich, die spannenden Geschichten über Elia mit dem Raben Rudi.



LESE-NACHT am 19.10.2018
Gemütlich sah es aus, als 10 Mädchen der Mädchengruppe sich am 19.10.2018 zu einer Lesenacht im Kinder- und Jugendhaus in der Conrad-Weil-Gasse 6 trafen. Mit Spannung und sehr viel Aufmerksamkeit lauschten die Mädchen Seite für Seite dem vorgelesenen Buch. Zwischendurch wurde sich mit Essen gestärkt und Tee sowie Knabbersachen sorgte für die nötige Stimmung. Gegen Mitternacht bauten die Mädchen ihr Matratzenlager im Kinderraum auf. Nach einer kurzen Nacht wurde in den Morgenstunden das angefangene Buch zu Ende gelesen und der Ausgang des Buches diskutiert. Die Lesenacht endete mit einem Frühstück und dem Wunsch dies schnell zu wiederholen. Hannah Rathke, Jana Hoyer und Ute Gerhold-Roller freuten sich über den regen Zuspruch und sind auf die die nächste Lesenacht gespannt. Zu dieser sind alle interessierten Mädchen ab der 6. Klasse herzlich eingeladen. Ein Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Anfang September geht es wieder auf den Klotzenhof/Großheubach

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Evangelischen Jugend Bergen-Enkheim fahren auch in diesem Jahr wieder vom 1.-3. September 2017 auf ein Mitarbeiter-Wochenende. Im Mittelpunkt stehen das gemeinsame Erleben, das Vertiefen der Gemeinschaft, geistliche Impulse, Kreativangebote sowie die Planung für das Jahr 2017/2018 und die große Luther-Party am 30.10.2017 im Jugendbereich des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses. Das Selbstversorgerhaus liegt einsam am Waldrand und es gibt unterschiedlich große Zimmer. Die Freizeit kostet pro Person 50, -- €.

Anmeldungen für das Wochenende gibt es bei Diakonin Ute Gerhold-Roller und Gemeindereferentin Gaby Wieser. Wenn du Interesse hast und gerne mitfahren möchtest, dann melde dich doch bei uns. Wir freuen uns auf das gemeinsame Wochenende.
Gaby Wieser und Ute Gerhold-Roller

Ganz herzlich lädt die ev. Jugend alle Mädchen ab der 5. Klasse zu einer gemeinsamen Fahrt auf die Wartburg ein.


Von Weitem sichtbar thront die 900-jährige Burg über der Stadt Eisenach. Sie ist nicht nur eine imposante Burg, sondern Zeuge deutscher Geschichte. Die Wartburg erzählt von der höfischen Kunst des Mittelalters. So lebte und wirkte dort z.B. die Heilige Elisabeth. Martin Luther kam am 21. Mai 1521 auf die Burg um hier unerkannt zu bleiben. Fast ein Jahr versteckte er sich als „Junker Jörg“ und übersetzte das Neue Testament in die deutsche Sprache.


Gemeinsam wollen wir dieser Zeit nachspüren. Neben der Burgbesichtigung, einem Picknicken im Wald wird viel Zeit zum Erzählen und Bummeln durch die Stadt Eisenach sein.
Los geht die Fahrt am Samstag, den 19.8.2017 um 8:00 Uhr und endet gegen 20:00 Uhr. Treffpunkt ist das Kinder-und Jugendhaus in der Conrad-Weil-Gasse 6 in Bergen. Die Fahrt kostet pro Person ca. 15, -- €.

Anmeldungen sind in den Gemeindehäusern sowie auf der Homepage erhältlich. Diese kann im ev. Gemeindebüro bei Frau Anna Kneipp oder im Kinder-und Jugendhaus in der Conrad-Weil-Gasse 6 bei Ute Gerhold-Roller abgegeben werden. Begleitet wird die Freizeit von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen aus der ev. Jugend und Diakonin Ute Gerhold-Roller.

Ganz herzlich sind alle Kinder ab 5 Jahren zum nächsten Kindergottesdiensttag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr ins evangelische Gemeindezentrum Bergen und ins Kinder- und Jugendhaus in der Conrad-Weil-Gasse 6 eingeladen. Im Lutherjahr nehmen wir die Zeit Luthers genau unter die Lupe, hören Geschichten aus dem Hause Luthers, singen Lieder, verkleiden uns und basteln. Nach den Osterferien könnt Ihr euch bei Ute Gerhold-Roller oder im Gemeindebüro bei Anna Kneipp anmelden.

Heute noch erzählen wir die Geschichten Jesu vom Reich Gottes. Dabei wissen wir, dass das Reich Gottes kein Land ist, in das man einfach in den Urlaub fährt. Aber was ist es dann? Viele Bildergeschichten finden sich im Neuen Testament, die vom Reich Gottes erzählen. Dort erfahren wir: das Reich Gottes ist da, wo Jesus ist und die Menschen auf Jesus hören. Doch wie sieht es im Reich Gottes aus? Und: Wer wohnt im Reich Gottes? Viele spannende Fragen ranken sich um dieses Thema. Wer mehr darüber erfahren möchte, ist herzlich zum nächsten Kindergottesdiensttag am Samstag, den 12. September 2015 um 10.00 Uhr in das Gemeindezentrum Bergen (Königshof 5)eingeladen. Dort können Kinder hören und sehen, erleben und selber entdecken, was Jesus auf seinen Reisen vom Reich Gottes erzählt hat. Der Tag endet nach dem gemeinsamen Mittagessen um 14.00 Uhr mit einem großen Abschlusskreis und hoffentlich vielen fröhlichen Kindern. Was die Kinder an dem Vormittag gemacht haben und wie sie die Frage nach dem Reich Gottes verstehen, kann die Gemeinde am Sonntag, den 13. September 2015 im kindgerechten Gottesdienst um 10.45 Uhr in der Berger Kirche hören. Das Kindergottesdienstteam und MitarbeiterInnen der Ev. Jugend bereiten diesen Tag vor und freuen sich auf alle älteren Kindergartenkinder und Schulkinder bis zur 6. Klasse. Damit das Team besser planen kann, bitten wir um eine kurze mündliche, schriftliche oder telefonische Anmeldung im Gemeindebüro oder bei Diakonin Ute Gerhold-Roller, 23616 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.