LOSUNG DES TAGES

Als die Zeit herbeikam, dass David sterben sollte, gebot er seinem Sohn Salomo und sprach: Ich gehe hin den Weg aller Welt. So sei getrost und diene dem HERRN, deinem Gott.

1.Könige 2,1-2.3

mehr

header_gemeindeleben222

losungdesjahers ldj17

Kalender

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
111216
18
30

Kontakt

gemeindebuero

Kinder und Jugendliche

Evangelische Kinder- und Jugendarbeit Bergen-Enkheim


„Gemeinsam unterwegs“


Hinter dem Begriff „Evangelische Jugend Bergen-Enkheim“ steckt eine lebendige und vielfältige Kinder-, Jugend- und Familienarbeit der ev. Kirche in Bergen- Enkheim.

Viele unterschiedliche Menschen besuchen die zahlreichen Angebote im Kinder- und Familienhaus in der Conrad-Weil-Gasse 6 und im Jugendbereich des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses. In ihr begegnen und treffen sich unterschiedliche Altersgruppen.

Geleitet wird die Kinder, - Jugend und Familienarbeit von zwei hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und vielen jugendlichen Ehrenamtlichen, die mit ihren verschiedenen außerschulischen Angeboten alle herzlich einladen.


„Schau doch mal vorbei …“
Diese Seite richtet sich an Eltern, die für ihre Kinder eine Gruppe oder ein Ferienfreizeitangebot suchen, an die Kinder direkt, an Jugendliche und junge Erwachsene. Über diese Vielfalt freuen wir uns sehr und bei Fragen erteilen wir gerne weitere  Auskunft. Sprecht oder schreibt uns an.



Ansprechpartnerinnen
 

frau_roller
 
..................... gabriele_wieser
Diakonin
Ute Gerhold-Roller
........................................................ 
Jugendarbeiterin
Gaby Wieser
........................................................

Tel.: 06109/23616
Email: ute.gerhold-roller(at)kirche-bergen-enkheim.de
 
Tel.: 06109 - 507826
E-Mail: gaby.wieser(at)kirche-bergen-enkheim.de
Kinder- und Jugendhaus
Conrad-Weil-Gasse 6
 
Jugendräume
Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Laurentiusstrasse 2 

Ich mag: Sakrale Räume, Zeit zum Nachdenken, Kinderlachen, bunte Luftballons und das Meer. Ich gehe gerne klettern und liebe es kreative Dinge auszuprobieren. Mir ist Gott wichtig und ich diskutiere gerne. „Schön, dass es dich gibt …“ ist ein wichtiger Grundsatz meiner Tätigkeit. 

Ich mag: Menschen mit verrückten Ideen, die Sonne, das Leben, Lachen, Musik, Spiele, Tanzen und Feiern, Filme, 
gute Gespräche über Gott und die Welt, Zeit, um die Seele baumeln zu lassen, das Meer und Gottesbunte Welt!!!